Vinzenz Pallotti Kapelle Gossau

Vinzenz Pallotti Kapelle Gossau​

Die Orgel wurde 1990 durch die Firma Kuhn, Männedorf, erbaut.

Pallottikapelle Orgel Gossau

Disposition

Die Orgel ist rein mechanisch, Kopplungen

1. Manual Hauptwerk

Prinzipal 8′
Spitzflöte 8′
Oktav 4′
Octave 4′
Sesquialtera 2 f.
Mixtur IV

2. Manual Positiv

Gedackt 8′
Rohrflöte 4′
Nachthorn 2′
Krummhorn 8′
Tremulant

Pedal

Untersatz 16′
Suavial 8′