Verein

Mit dem Einbau der historisch wertvollen italienischen Chororgel in die Andreaskirche entsprang der Wunsch, das Instrument und die Musik einem weiteren Publikum bekannt zu machen. Der Orgelverein Gossau versucht dieses Ziel vor allem mit der Organisation von Konzerten und Führungen zu erreichen. Die Vereinsmitglieder unterstützen den Verein mit einem bescheidenen Jahresbeitrag von Fr. 30.-.

Weitere Auskünfte geben gerne:

 

 

Mauro Rezzonico, Präsident

071 385 21 50

Franz Koller, Organist an der Andreaskirche

071 385 56 15

Orgelverein Gossau

Statuten

E-Mail senden

O